Marketing Automation – Koordination von Verkauf und Marketing

Was ist Marketing Automation?

 

Die wohl einfachste Definition ist: Marketing Automation steuert die smarte Kommunikation auf allen Kanälen. Aber Marketing Automation ist alles andere als „einfach“. Durch sie lassen sich Vertriebs- und Verkaufsabläufe smart steuern.

 

Sind diese Abläufe einmal durchdacht und individuell auf die Bedürfnisse des Unternehmens umgesetzt, im Marketing Automation Tool, optimiert Marketing Automation Geschäftsprozesse mit der größtmöglichen Effizienz. Diese Tools ermöglichen eine lückenlose Koordination von Verkauf und Marketing.

 

Bereits vorhandene E-Mail-Daten und Webseitenbesuche können per Marketing Automation problemlos nachverfolgt, getrackt und im CRM verfügbar gemacht werden. So entstehen umfangreiche Nutzerprofile, welche vielfältige Aufschlüsse über Vorlieben und Interessen der potentiellen Kunden geben.

 

Anhand dieser Daten lässt sich auch ihre aktuelle Phase in der Customer Journey bestimmen – ein entscheidender Punkt, um die passenden Inhalte bereitzustellen.

 

Welche Vorteile die Marketing Automation außerdem noch mit sich bringt, lesen Sie hier.

 

Mit Hilfe von Marketing-Features wie der Flex-Link-Technologie und WebTouchPoints können vorhandene Kundendaten angereichert werden. Mehr zum Thema Flex-Links und WebTouchPoints erfahren Sie hier.

 

 

 

 

Was wünschen sich die Kunden von heute?

 

Kunden wünschen sich vor allem eins: dass alles, was sie an Kommunikation erreicht, perfekt auf sie zugeschnitten ist. Sozusagen der Maßanzug der digitalen Kommunikation.

 

Um dies zu erreichen, ist die Customer Journey des Kunden essentiell wichtig. Big Data ist vor allem im Zusammenhang mit Marketing Automation sehr entscheidend, denn ohne Lead Nurturing und Lead Scoring kann auch keine personalisierte Kommunikation stattfinden.

 

Lead Nurturing umfasst alle Maßnahmen, die ergriffen werden, um ein Interessent zum richtigen Zeitpunkt mit relevanten Informationen anzusprechen, passend zur jeweiligen Phase der Kaufentscheidung, in der sich der Interessent gerade befindet.

 

Durch Lead Scoring werden die Leads bewertet und zwar in zweierelei Hinsicht: einerseits nach der Vollständigkeit des Profils und andererseits nach deren Reaktion auf die Kommunikation.

 

Das klingt interessant? Melden Sie sich bei uns. Gemeinsam entwickeln wir passend für Ihr Unternehmen eine Marketingstrategie mit Zukunft.