Studie beweist: Bestnoten für Händler im digitalen Direktmarketing

Multichannel funktioniert. Das belegt die aktuelle absolit-Analyse Handelsstudie.de, in der 148 stationäre Händler untersucht wurden.

Neben dem „normalen“ Verkauf von Waren, nutzen 94 Prozent Händler den Kontakt auf der Webseite, um über die Newsletteranmeldung neue Leads zu generieren.

 

Potenzial gibt es noch beim Thema Personalisierung und Mobiloptimierung. Viele wünschen sich eine individuellere Ansprache ihrer Kunden, die wenigsten nutzen bislang allerdings die Möglichkeit der Profilanreicherung. Und bei 16 Prozent war die Lesbarkeit auf mobilen Endgeräten nicht gewährleistet.

 

Einen großen Knackpunkt gibt es noch, denn nur vier Prozent halten alle Rechtsvorschriften korrekt ein.

 

Holen Sie sich weitere Informationen und laden Sie sich die kostenlose, 44-seitige Kurzversion herunter.