1500

Programmierte Templates

in 15 Jahren

2000000000

Versendete Kunden-E-Mails

seit 2002

1000

Template Möglichkeiten

so wie Sie es wünschen

Template Know-how seit 15 Jahren

Wir programmieren Ihnen High-End Newsletter-Templates für verschiedene E-Mail-Marketing Systeme. Dabei nutzen wir unser fundiertes, langjähriges Know-how im Responsive Design/ Hybrid Coding und kombinieren es clever mit systemspezifischen Template-Sprachen.

Unser Ziel: Grandiose Templates kombiniert mit bester Usability für unsere Kunden.

 

Dies bedeutet für Sie:

 

– Zeitersparnis und weniger Aufwand bei der Newsletter-Erstellung

– Reduzierung von Komplexität durch smarte Workflows

– Beste optische Darstellung auf verschiedenen Endgeräten

 

 

Unsere Newsletter-Templates erleichtern Ihnen die Arbeit und sorgen für einen optisch überzeugenden Auftritt auf verschiedenen Endgeräten.

E-Mail-Templates nach Ihren Wünschen

E-Mail Technologien: Klassisches Responsive Design und Hybrid Coding?

 

Da die anteiligen E-Mail Öffnungen per mobilem Endgerät mittlerweile bei über 50% liegen und die Zahlen weiter steigen, ist es klar dass E-Mail Kampagnen und Templates das in Puncto Design und Darstellung berücksichtigen müssen. Empfänger erwarten, dass die zugestellten Informationen immer perfekt dargestellt werden – egal wo sie sich gerade befinden oder mit welchem Endgerät diese geöffnet werden.

Dies stellt die Designer und Programmierer vor neue Herausforderungen. Zwei unterschiedliche Responsive-Ansätze haben sich hier als Lösung durchgesetzt: Klassisches Responsive Design und Hybrid Coding.

Grenzen von klassischem Responsive Design

Responsive Design hat die Eigenschaft, dass der Ersteller volle Kontrolle über die Darstellung auf Endgeräten hat. Durch den Einsatz von Media Queries kann man das Design und den Inhalt der E-Mail sehr granular auf verschiedene Empfängergeräte optimieren.

 

Der größte Nachteil des traditionellen Responsive Design Ansatzes:

 

Viele Clients unterstützen die Nutzung von Media-Queries nicht bzw. ignorieren oder missinterpretieren diese sogar. Dies bedeutet, dass die Kontrolle über die Darstellung einer E-Mail nicht mehr beim Ersteller liegt. Prominentes Beispiel ist die Gmail App, Android native App sowie Yahoo! Mail App.

 

 

Darum setzen wir auf Hybrid E-Mail Templates:

 

Der Hybrid Coding Ansatz oder auch Spongy Coding wurde speziell für E-Mail-Clients entwickelt, die Media Queries ignorieren und somit eine mobile Darstellung unmöglich machen.

Hybrid programmierte Templates ermöglichen durch den Verzicht auf Media Queries eine perfekte Darstellung auf nahezu allen Clients und Endgeräten am Markt.

 

Die Vorteile von hybriden Templates:

  • Maximal flexibel: Zusätzliche Client-spezifische Optimierungen möglich
  • Hybrid: Media Queries können gezielt verwendet werden und greifen nur, wenn diese vom E-Mail Client oder Endgerät auch akzeptiert werden.

Verhalten des Inhalts bei hybriden Templates

03_grafik_linksbuendig_01_vk
02_grafik_zentriert_01_vk
01_grafik_anordnung_01_vk

Anordnung der Artikel

Die Anordnung der Elemente ist flexibel. Die Artikel können in der mobilen Ansicht variabel in ihrer Reihenfolge getauscht werden.

Zentrierte Ausrichtung

Alle Artikel werden mittig untereinander dargestellt.

Linsksbündige Ausrichtung

Alle Artikel werden linksbündig untereinander dargestellt.

Desktop-Templates                                           Mobil-Hybrid Templates

grafik_template_hybrid

Ausrichtung

Für einen Inhaltsbereich mit einem mehrspaltigen Layout muss eine Basisausrichtung für alle Objekte eingestellt sein (in diesem Beispiel linksbündig). Die Basisausrichtung bleibt in der Desktop- und mobilen Variante gleich. Die Textausrichtung innerhalb der einzelnen Objekte kann unterschiedlich sein.

 

 

 

1-spaltiges Layout

Die Breite eines einspaltigen Layouts geht immer über die Gesamtbreite des Layouts in der mobilen Version. In der mobilen Variante bildet der Basisabstand den Randabstand des Viewports auf dem mobilen Gerät.

 

 

 

 

2-spaltiges Layout

Die Breite eines Artikels aus einem 2-spaltigen Layout (Desktop) bleibt in der mobilen Variante gleich groß und wird nicht auf die Gesamtbreite skaliert. Der 2-Spalter-Artikel floatet untereinander. Je nach E-Mail-Client skaliert der Inhalt auf die volle Breite.

 

 

 

Möchten auch Sie eine perfekte Darstellung auf nahezu allen Clients und Endgeräten?

Muss Ihr Template mal wieder auf Vordermann gebracht werden oder steht ein Re-Design an?

Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.