de    home   kontakt   facebook   xing



23.01.2015 Erfolgreicher in der Messekommunikation


Freiburg | Tripicchio AG

Mit über 10 Jahre Erfahrung betreut die Dialogagentur Tripicchio AG erfolgreich Unternehmen wie Lufthansa Technik, Jenoptik AG, Sika AG, Rhode & Schwarz GmbH und viele andere im Bereich „E-Mail-Marketing“. Newsletter sind wieder „in“: Erst tot gesagt, haben viele Unternehmen jetzt verstanden, dass es keinen direkteren, schnelleren und kosteneffizienteren Draht zum Kunden gibt. Dabei wird das tatsächliche Potential von Newslettern meist immer noch unterschätzt und nicht genutzt.

Strategisches und effektivstes E-Mail-Marketing kommt auch in der stressigen Messezeit den Unternehmen und den Kunden entgegen. Trotz Social Media-Flut und Kontinente übergreifender Skype-Konferenzen sind Messen aktuell wie eh und je. Die Face to Face-Kommunikation lässt sich einfach nicht ersetzen und nimmt deshalb eine bedeutende Rolle in Vertrieb und Unternehmenskommunikation ein. Planbar und kosteneffizient geben Newsletter zum richtigen Zeitpunkt den entscheidenden Hinweis vor der Messe. Gerade, wenn wenig Zeit ist und die Vorbereitungen auf Hochkonjunktur laufen, ist die Ansprache per Mail eine passable Alternative zum persönlichen Telefonat.

Modernes und individuelles E-Mail-Marketing spricht durch mehrstufige und automatisierte Newsletter gezielt die jeweilige Interessentengruppe an. Der große Vorteil: Die Messeplanung geht effektiv und effizient weiter! Je nach Größe der Messe und nach Zielgruppe staffelt man die Newsletter und versendet zeitversetzt zu verschiedenen Themen. Ziel ist es, den Kunden auf alle Fälle zum Besuch der Messe zu bewegen und anschließend zu einer kleinen Meinungsumfrage zu locken. Untergliedern kann man die E-Mail-Kampagne in Einladungsnewsletter, Messe-Reminder, Nachbereitung. Natürlich kann jederzeit per Post Infomaterial an wichtige Kunden gesendet werden, insbesondere bei Nichtreagieren, um doch das Interesse des Kunden zu wecken.

Bleiben Sie in Kontakt mit dem Kunden
Die erste informierende und personalisierte Einladung richtet sich an die Partner, Bestandskunden und potentielle Neukunden. Hier geht es um die grundsätzliche Information, von wann bis wann man wo auf welcher Messe vertreten ist. Die Frage nach dem Besuch führt den Kunden auf eine Landing Page, auf der er seine Zu- oder Absage abgeben kann. Automatisch wird der Vertrieb über die Teilnahme oder Absage informiert. Etwa zwei Wochen vor der Messe folgt dann die erste Mail mit dem Angebot für ein persönliches Gespräch auf der Messe in Verbindung mit einer kostenlosen Eintrittskarte.

Ein paar Tage vor der Messe erinnern Sie mit einem Messe-Reminder Ihren Kunden noch mal an die Messe oder das vereinbarte Gespräch. Sicher freut sich Ihr Geschäftspartner an dieser Stelle über einen Lageplan als PDF, um Sie leichter zu finden.

QR-Code Gewinnspiel zur Adressgenerierung am Messestand
Leichter können fast keine Adressen gewonnen werden: Am mobilen Endgerät kann der Besucher auf eine Landing Page geleitet werden, wo er nach Eingabe seiner Kontaktdaten am ausgeschriebenen Gewinnspiel teilnimmt.

Nach der Messe am Ball bleiben
Die Nachbereitung ist ein wichtiger Bestandteil der Messekommunikation. Die neugewonnenen Adressdaten werden in Datenbanken verarbeitet und mit einer Dankes-Mail angeschrieben. Hier liegen oft mindestens 2-3 Wochen zwischen Messegespräch und Dankes-Mail. So entsteht nach der Messe eine Kommunikationslücke – und genau hier schlägt der Newsletter eine Brücke. Die Einbindung einer kleinen Umfrage gibt Aufschluss über die Kundenzufriedenheit und Ihre Messepräsentation – Kundenwünsche können gezielt und themenbezogen angegangen werden. Mit einem Link auf Ihren Downloadbereich wird der Abonnent mit Katalogen und Broschüren versorgt. Die nachfolgenden Mailings können zielgruppenorientiert in entsprechender Sprache und mit relevanten Informationen versendet werden. Dazu passend wird der Kunde über weitere Veranstaltungen, Konferenzen und Kongresse informiert. Die Wertschätzung des Kunden wird auf diesem Weg noch einmal betont und sicher in Erinnerung bleiben. Die Tripicchio AG begleitet kundennah und individuell kreative Newsletter-Kampagnen bekannter Unternehmen in unterschiedlichsten Branchen. Dabei liegt die Betonung auf der partnerschaftlichen Zusammenarbeit mit den Kunden und dem hohen Serviceanspruch von Tripicchio AG an sich selbst.

Pressekontakt
Nora Maria Mayr Tripicchio AG
Engesserstr. 4a
79108 Freiburg
Tel: +49 761 207949-0